Wir gratulieren zum 3.Platz im Fußball

Wir gratulieren zum 3.Platz im Fußball

Strahlender Sonnenschein stimmte am Donnerstagmorgen die Jungen und das Mädchen der WK I (Jahrgänge 2003 – 2006) auf das 1. Fußballturnier nach nun fast zwei Jahren ein. Das Werner-Seelenbinder-Stadion Neukölln war der Spielort für die Schulmannschaften. Gespielt wurde in zwei Staffeln. Die Schweitzer waren gegen die Clay-Schule, das Hanna-Ahrend-Gymnasium und das Albert-Einstein-Gymnasium gesetzt. Unser Auftaktspiel ging auf dem nassen Kunstrasen dank der Tore von Mohamed El-Ali an uns. Ali Hamoud sicherte mit seinen Treffern dann das Unentschieden gegen die Hannah-Arendt und den Sieg gegen das Albert-Einstein-Gymnasium.

Da wir nach der Vorrunde Gleichstand mit dem Hannah-Arendt-Gymnasium erzielten, mussten unsere Schüler ins Elfmeterschießen um den Staffelgewinn. 3:5 ging dieses verloren und die Schweitzer mussten nun als 2. der Staffel gegen den 1. der anderen Staffel antreten.

Und hier traf unser Team auf den wohl schwersten Gegner im Turnier – die Otto-Hahn-Schule. Deren sportbetontes Schulkonzept zauberte auch im Fußball eine Mannschaft auf das Feld, der sich unsere sportlich-motorisch Begabten mit 0:3 geschlagen geben mussten. Dennoch ist der 3. Platz – verglichen mit dem Tunier vor 2 Jahren – eine definitive Leistungssteigerung. Herzlichen Glückwunsch für dieses Ergebnis!

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Lehrerinnen und Lehrer, die die Klasuren des heutigen Tages für unsere Fußballer /in gesondert zur Verfügung stellten, so daß diese am Nachmittag geschrieben werden konnten. Echte Teamarbeit.